Friedenstanne (Araucaria-Haus) - Anbau, Pflege, praktische Ratschläge

Um unsere Räume zu Hause attraktiver zu gestalten, entscheiden wir uns sehr oft, Zimmerpflanzen in Töpfen anzubauen. Zimmertanne gehört zu solchen Pflanzen. Bevor wir diese Pflanze kaufen, sollten wir jedoch herausfinden, wie ihr Anbau und ihre Pflege aussehen. Mal sehen, was zu tun ist, um sicherzustellen, dass sich die Friedenstanne in unserem Haus richtig entwickelt.

Wenn Sie mehr Inspiration suchen, lesen Sie auch die hier gesammelten Artikel über Blumen in Töpfen.

Friedenstanne (Araucaria-Haus) - Anbau, Pflege, praktische Ratschläge

Friedenstanne - charakteristische Merkmale

Friedenstanne ist eine Pflanze, die zur Familie der Araucariaceae gehört - Araucariaceae , die immer noch als Nadelfamilie bekannt ist. Diese Familie umfasst Gymnospermen und Pflanzen, die mit rutschigen Pflanzen verwandt sind - Podocarpaceae. Es gibt 3 Gattungen in der Familie: Agatis, Araukaria und Volämie, die in 42 Arten unterteilt sind. Die Familie der Araukarien ist auf beiden Seiten des Pazifischen Ozeans über die südliche Hemisphäre verteilt.

Friedenstanne ist auch unter anderen Namen bekannt, nämlich als Heimat-Araukaria und Nadel, manchmal auch Affenbaum genannt. Sein Name stammt vom indianischen Stamm der Araukaner, die sich in Chile und Argentinien niederließen. Inländische Araukarien sind in Australien beheimatet, obwohl sie auch in Südamerika vorkommen.

Unter natürlichen Bedingungen kann diese friedliche Pflanze bis zu 60 m hoch werden, während sie in einem Topf viel niedriger ist. Friedenstanne ist ein immergrüner und Nadelbaum mit einem Stammdurchmesser von bis zu 2 m. Sie zeichnet sich durch ein sehr langsames Wachstum aus, nach oben erhobene Zweige, die in unregelmäßigen Wirbeln angeordnet sind und eine lange Lebensdauer haben. Oder möchten Sie diesen Artikel auch über giftige Zimmerpflanzen zu Hause ?

Es ist wichtig zu wissen, dass ältere Araukarien mehr hängende und längere Äste haben, die vielen Menschen baumelnden Affenschwänzen ähneln, daher kommt der Name Affenbaum. Baumnadeln bedecken alle Zweige. Sie sind stachelig, sehr dekorativ und ähneln von weitem Fischschuppen. Kugelkegel dieser Art sind groß.

Home Araucaria - wie ist ihre Kultivierung und Pflege in einem Topf

Damit diese friedliche Pflanze in unserem Haus richtig wachsen kann, ist es wichtig, dass sie die entsprechenden Anforderungen an Standort, Anbau und Pflege erfüllt. Es ist wichtig zu wissen, dass es frostempfindlich ist, aber auch zu warme und trockene Luft. Durch die heiße und trockene Luft im Kultivierungsraum kann die Nadel ihre Ziernadeln verlieren.

Aufgrund ihrer hohen Empfindlichkeit wird die Pflanze fortgeschrittenen Gärtnern empfohlen, die wissen, wie man Pflanzen pflegt und ihnen Bedingungen bietet, die für ihre Entwicklung geeignet sind. Araukarien im Garten zu züchten ist sehr schwierig, aber es ist möglich, sie in Innenräumen zu züchten, wo sie an einem sonnigen und hellen Ort angebracht werden sollten, aber nicht an einer Heizung stehen dürfen. Im Frühling und Sommer können Sie es an einem sonnigen Standort auf dem Balkon platzieren. Lesen Sie auch die hier gesammelten Artikel über Innenblumen .

Empfohlene Düngemittel für Nadelbäume - probieren Sie sie aus!

Ein sehr wichtiges Element ist die richtige Pflege und vor allem das regelmäßige Gießen und Besprühen der Nadeln mit kalkhaltigem, gekochtem Wasser. Denken Sie beim Pflanzen daran, Kieselsteine ​​oder Kies in den Topf zu geben, in den die Friedenstanne gepflanzt werden soll. Wenn sich unser Zierbaum richtig entwickelt, kann er nach 2 Jahren in einen größeren Topf umgepflanzt werden. Dann bestreuen wir den Boden mit einem Substrat für Rhododendren und fügen einen Mehrkomponentendünger für Nadelbäume hinzu.

Auf welche Krankheiten sollten wir beim Anbau dieser schönen Pflanzen achten?

Wenn wir uns entscheiden, Zimmertannen anzubauen, sollten wir wissen, dass dies sehr schwierig ist. Aus diesem Grund müssen wir uns überlegen, ob wir alle Anforderungen für Wachstum und Pflege erfüllen können und ob es einen geeigneten Platz in unserem Haus gibt. Dies ist sehr wichtig, da Pflanzen nicht so billig sind. Ihr Preis für etwa 25 cm eines Sämlings beträgt 60 PLN, und für einen 80 cm hohen Sämling können wir sogar etwa 600 PLN bezahlen.

Da wir alle Anlagenanforderungen kennen, sollten wir sie befolgen. Dies ist sehr wichtig, da wir so viele Krankheiten vermeiden können, die hauptsächlich durch schlechte Kultivierung und Pflege verursacht werden, und sogar eine schlecht gewählte Kultivierungsposition. Mal sehen, was unseren Bäumen Sorgen machen kann. Oder interessieren Sie sich vielleicht auch für diesen Artikel über den Anbau von Calla-Topfblumen ?

Das erste Symptom für eine schlechte Kultivierung und Pflege kann eine durch Wurzelfäule verursachte Gelbfärbung der Blattnadeln sein. Es passiert, wenn die Pflanze zu stark überflutet ist und Wasser in ihrem Topf bleibt. Braune Flecken sind wiederum ein Symptom einer Pilzkrankheit namens Anthracnose. Diese Pilzkrankheit führt dazu, dass die Nadeln sterben und abfallen. In diesem Fall müssen wir unbedingt die mit der Krankheit infizierten Zweige entfernen, und natürlich können wir auch spezielle Chemikalien verwenden.

Friedenstanne ist ein sehr attraktiver Zierbaum, der sich perfekt zum Pflanzen von Töpfen eignet. Die Kultivierung im Garten schlägt wiederholt fehl, daher ist es besser, sich für den Anbau zu Hause zu entscheiden. Home Araucaria verleiht unseren Zimmern ein perfektes Grünelement, das zu einer erstaunlichen Dekoration wird.